Evaluationen

Möchten Sie eine bestehende Evaluation weiterentwickeln oder haben Sie ein bestimmtes Erkenntnisinteresse, welches nach einer neu zu entwickelnden Evaluation verlangt?

Die Fachstelle Evaluation der PHGR unterstützt Sie gerne in Ihrem Evaluationsvorhaben. Je nach Bedarf schulen wir Sie im Bereich Bildungsevaluation, begleiten Sie in ihrem Evaluationsvorhaben oder führen Evaluationen in Ihrem Auftrag durch.

Sowohl bezogen auf das methodische Vorgehen wie auch bezogen auf die Erarbeitung von Ergebnissen arbeiten wir wissenschaftlich basiert. Dabei ist uns die Einbindung der Evaluation in Ihre organisationalen Abläufe ein Anliegen, denn so kann Prozessnutzen entstehen und Ergebnisnutzen langfristig gesichert werden.

 

Referenzen:

Evaluationen umsetzen

Externe Evaluation im Projekt ‘Einführung und Umsetzung des LP 21 im Kanton Schwyz’

Evaluationen begleiten

Expertise und Begleitung im Projekt ‘Weiterentwicklung der Lehrveranstaltungsevaluation an der Universität Bern’

Evaluationen anleiten

Schulung ‘Evaluation jenseits von Ritualen’ (gemeinsam mit Prof. Dr. Lars Balzer) an der Fachhochschule Nordwestschweiz, Konzeptentwicklung Evaluation für Schulleitende und deren BeraterInnen

Evaluationen diskutieren: 

Posterpräsentation

DeGEval Jahrestagung 2018 - Einflussfaktoren guter Lehre im Wandel der Zeit: Theorie - Empirie - Replikation – Erweiterung; 

Wissenschaftlicher Artikel

Schnoz-Schmied, T. P. (2016). Wie kann der Nutzen von Lehrevaluation optimiert werden? Qualität in Der Wissenschaft, I, 21–27.

Mitgliedschaften:  

Deutsche Gesellschaft für Evaluation DeGEval (institutionalisiertes Mitglied PHGR)

Schweizerische Gesellschaft für Evaluation SEVAL (Einzelmitglied)

 

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse ganz unverbindlich!

Kontakt

Ihr Browser (IE 11) ist leider zu alt und wird nicht mehr unterstützt.