Kurs
Papperla PEP - Körper und Gefühle im Dialog

Wer sich besser spürt, ist emotional und mental beweglicher, kann sich besser konzentrieren und einfacher sprachlich ausdrücken, lernt leichter und nimmt andere besser wahr. Vermittelt wird, wie 4- bis 8-Jährige Kinder auf spielerische und kreative Weise dabei begleitet werden können, ihre Gefühle wahrzunehmen.

Datum

26.10.2024 - 26.03.2025

Zeit

08:30 - 17:00

Ort

Klosters und Chur

Leitung

Renie Uetz und Beatrice Kessler in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Graubünden

Anmeldefrist

15.09.2024

Gesamtkosten

390.00 CHF

Dauer

Samstag, 26. Oktober 2024, 8.30 - 17.00 Uhr (Klosters)
Mittwoch, 22. Januar 2025, 13.30 - 17.00 Uhr (Chur)
Mittwoch, 26. März 2025, 13.30 - 17.00 Uhr (Chur)

Kursleitung

Renie Uetz und Beatrice Kessler

Adressaten

Lehrpersonen Zyklus 1

Ziele

  • -Methodenvielfalt zur Förderung überfachlicher Kompetenzen: Emotionen wahrnehmen, ausdrücken und regulieren Selbstwahrnehmung, Achtsamkeit und Mitgefühl
    - Überfachliche Kompetenz, Lernen und psychische Gesundheit als Ganzes verstehen

Materialkosten

40.00 CHF

Ihr Browser (IE 11) ist leider zu alt und wird nicht mehr unterstützt.