Logo PHGR

Zertifikatslehrgänge CAS

Gestalten Sie Ihre Laufbahn als Lehrer oder Lehrerin, indem Sie sich für eine spezielle Aufgabe in Ihrer Schule qualifizieren! Die Zertifikatslehrgänge der PHGR sind das Tor zu einer solchen Spezialisierung. Sie dauern in der Regel ein Jahr und führen zu einem EDK-anerkannten Abschluss. In nächster Zeit starten die folgenden Zertifikatslehrgänge:

CAS Lehrmittelautor/-in: Der Zertifikatslehrgang in Gestaltung und Produktion von Lehrmitteln ist schweizweit und international exklusiv. Der nächste Studiengang "CAS Lehrmittelautor/-in" startet im Oktober 2017. Anmeldungen für den Lehrgang müssen schriftlich erfolgen. Das Anmeldeformular und die detaillierte Ausschreibung finden Sie hier.

CAS Schulleitung: Die Schulleitungsausbildung bieten wir in Zusammenarbeit mit der PHSG und der PHTG im Netzwerk Schulführung an. Die Schulleitungsausbildung startet jährlich Anfang Schuljahr. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Netzwerkes Schulführung http://www.netzwerkschulfuehrung.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Arno Ulber gerne zur Verfügung. arno.ulber@phgr.ch; +41 81 354 03 57

CAS Deutsch als Zweitsprache: Seit 2011 bietet die PHGR alle zwei Jahre einen Zertifikatslehrgang für Deutsch als Zweitsprache an. Die PHGR leistet mit diesem bewährten und erfolgreichen Angebot einen Beitrag zur Förderung von fremdsprachigen Kindern, damit diese schnell die Schulsprache Deutsch lernen können. Der nächste Zertifikatslehrgang "Deutsch als Zweitsprache (DaZ)" startet im Rahmen der Bündner Sommerschule am 7. August 2017. Anmeldungen für den Lehrgang müssen schriftlich erfolgen. Das Anmeldeformular und die detaillierte Ausschreibung finden Sie hier.

CAS Blended Learning: In Zusammenarbeit mit der HTW Chur bieten wir einen Zertifikatslehrgang CAS „Blended Learning“ an. Er richtet sich in erster Linie an Hochschuldozierende, welche Elemente des technologieunterstützten Fernunterrichts in ihre Lehrveranstaltungen einbauen möchten. Details und Anmeldung auf der Website der HTW.

Für alle CAS-Zertifikatslehrgänge gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.